LVBB-NRW

Landesverband Bergbaubetroffener NRW e.V.

Netzwerker

Netzwerk Bergbaugeschädigter e.V.

Das Netzwerk Bergbaugeschädigter e.V. des rheinischen Braunkohlenreviers hat sich 2009 in Hambach am Rande des größten Braunkohlentieftagebaus der Welt gegründet. Ziel unseres Vereins ist die Vernetzung und Zusammenarbeit aller vom Braunkohlenbergbau betroffenen Haus- und Grundstücksbesitzer in NRW bei der politischen Durchsetzung unserer im 10-Punkte-Plan zusammen gefassten Ziele zu Verbesserung der Position gegenüber RWE. Darüber hinaus wollen wir einen Schulterschluss mit allen vom Bergbau in Deutschland betroffenen Bürger herstellen, um dem allgemeinen Filz der Bergbau-Lobby etwas entgegen zu setzen. (10-Punkte-Plan)

Das Netzwerk unterstützt alle Initiativen/Vereine/Verbände in ihrer Arbeit vor Ort, die Bergbau-unabhängig ein Engagement für die berechtigten Belange der Betroffenen und für den Erhalt der Umwelt/Natur/Schöpfung zeigen.

Hier geht es zu ihrer Website!

Aktuelle Seite: Startseite Netzwerker